Beiträge der Kategorie: Ökumene

„Ökumene in Zeiten des Terrors“

Ein Briefwechsel übers Streiten für die Ökumene – für die Einheit der Christen als Buch

Die evangelische Theologin Antje Vollmer und der katholische Jesuitenpater Klaus Mertes sehen die Ökumene als zwingende Voraussetzung zum Dialog mit den Religionen. Ihr Briefwechsel über die Einheit der Kirche wurde nun als Buch veröffentlicht. Der ehemaligen Vizepräsidentin im Deutschen Bundestag und Grünen-Politikerin und dem Jesuitenpater, der – noch am Berliner Canisiuskolleg – den Missbrauchsskandal auslöste, gehen die Reformschritte zur Einheit der beiden Volkskirchen nicht schnell genug.

In Zeiten von Terror, Gewalt  …

Weiterlesen